Die Referenten des LVWI

Der LV Württembergischer Imker e.V. ist in der glücklichen Lage seit nun fast 30 Jahren über einen Referentenstab von ständig 25 bis 30 Referenten zu verfügen. Die Referenten sorgen in Kursen, Seminaren, Vorträgen und vor allem durch praktische Anleitungen für einen guten Ausbildungs- und Wissensstand bei den Imkern im Lande. Dabei werden von den Referenten nahezu alle Themen rund um die Imkerei abgedeckt.

Auch die Referenten werden geschult!

Dies ist nur möglich, weil auch die Referenten durch Schulungen ständig auf dem neuesten Wissensstand gehalten werden. Als Referent für den LVWI tätig zu sein, erfordert von jedem Einzelnen ein hohes Engagement und den Verzicht auf viel (freie) Zeit. Von größter Bedeutung sind dabei die zahlreichen Anfängerschulungen landauf und landab, hier leisten die Referenten gemeinsam mit den Imkervereinen eine enorm wichtige Arbeit zum Wohle der Natur, mit der Gewähr auf eine flächendeckende Bienenhaltung und damit auch auf eine flächendeckende Bestäubung. Nur durch diese Nachwuchsarbeit können der Fortbestand und die Zukunft der Imkerei in unserem Lande gesichert werden.

Auswahlliste nach Themen:

Vereine in ihrer
Nähe finden

Imker werden

Anforderungen und Grundvoraussetzungen des Bienenhalters.

Mehr erfahren

Bienenwissen A-Z