Aktueller Bienen-Seuchenstandsbericht

Die Amerikanische (bösartige) Faulbrut ist eine anzeigepflichtige Bienenseuche. Um eine Ausbreitung zu verhindern, ist, wie bei anderen Seuchen auch, eine frühzeitige Erkennung und konsequente Bekämpfung erforderlich. Bienenvölker oder Bienen dürfen nicht in den Sperrbezirk verbracht werden. Die Meldungen sind vom Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamt Aulendorf und Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt Freiburg.

Mehr Informationen erhalten Sie durch einen Klick auf den jeweiligen Standort.

Bienengesundheit

Um eine Ausbreitung und mögliche Einschleppung von anzeigepflichtigen Bienenkrankheiten zu vermeiden, finden Sie auf der Seite Seuchen-Bericht aktuelle Meldungen zur Amerikanischen (Bösartigen) Faulbrut.