Wahlkreis 4 - Mittlerer Neckar, Fils

Der Wahlkreis 4 (WK 4) liegt fast genau im Zentrum des Gebiets des Landes-verbandes Württembergischer Imker. Er umfasst den Bereich am Rande der Geislinger Alb, das Filstal und das Neckartal bis hinunter nach Stuttgart.

Die Vereine im WK 4 liegen teilweise in ausgewiesenen Naherholungsgebieten oder entlang der B10 bis Stuttgart in einem stark industriell genutzten Raum. Rund um den Hohenstaufen (die Staufer waren eines der mächtigsten Herrschergeschlechter des Mittelalters) gibt es von der Albhochfläche bis hinunter in die Tallagen in Naturschutzgebieten, auf Streuobstwiesen und in großen Waldgebieten viele Möglichkeiten erfolgreich zu imkern.

Die Landkreise Esslingen und Stuttgart zählen zu den wärmeren Regionen mit großen Obst- und Weinanbaugebieten, die gute Voraus-setzungen für die Imker bieten. Die angrenzenden Wandergebiete wie der Schwarz-wald oder der Schwäbische Wald, ideal für Wald- und Tannenhonig, und die Albhochfläche, für den Blüten- und Rapshonig, sind in kurzer Zeit zu erreichen.


Mutterstation Wahlkreis 4

Die Mutterstation des WK 4 befindet sich auf der Belegstelle im Hasental bei Schopfloch und ist an den Bezirksbienenzüchterverein Kirchheim unter Teck e. V. angegliedert.
Der Weg dorthin ist im Frühjahr ab Schopfloch bzw. der Neidlinger Steige ausgeschildert.
Informationen über das verwendete Zuchttiermaterial erhalten Sie ab dem 1. Mai bei dem Betreuer der Mutterstation und in der Verbandszeitschrift „Bienenpflege“.

Betreuer der Mutterstation Kirchheim/Teck

Andreas Bosch
Aylenstr. 7
73265 Dettingen unter Teck

Telefon: 07021 487817
E-Mail: bosch.andy(at)web.de


Termine Zuchtstoffabgabe

Aktuell liegen keine Einträge vor.

Bezirksimkervereine des Wahlkreises

Wahlkreisvorsitzender

Ute Gasselin
Königsberger Str. 132
73760 Ostfildern

Telefon: 0711 3481055
E-Mail: bvesslingen(at)web.de


Wahlkreisstellvertreter

Tobias Hörnle
Ditzinger Str. 40
70499 Stuttgart

Telefon: 0711 95839745
E-Mail: rechner(at)imkervereinstuttgart.de