„Heimat – nichts schmeckt näher“

Erzeugergemeinschaft Honig unter der Regionalmarke „Heimat – nichts schmeckt näher“

Jetzt ist es soweit! Alle Vorbereitungen für eine Mitgliedschaft „Heimathonig“ sind getroffen und wir können starten.

2008 war für uns Imker kein gutes Jahr. GVO Pflanzen haben in Bayern  Honig zum Sondermüll werden lassen und der Einsatz von Pflanzenschutzmittel hat Honig belastet und ließ Bienen sterben, wie im Rheintal und Oberschwaben geschehen.

Alle Ziele des HEIMAT – Programms kommen uns Imkern, den Bienen und unserem Naturprodukt Honig sehr entgegen. Heimatpartner verzichten auf GVO, setzen natur- und umweltverträgliche Wirtschaftsweisen ein und pflegen extensive Flächen. Deshalb sollten wir Imker durch unsere Mitgliedschaft PLENUM und das HEIMAT - Programm unterstützen.

Das Gemeinschaftsmarketing aller Heimatpartner eröffnet neue Verkaufsstrukturen. Ein homogener Auftritt gibt dem „Heimatgebiet“ ein Gesicht und wird attraktives Ziel für Besucher. Mit neuen Verkaufsflächen und guten Argumenten wird ein weiterer Kundenkreis angesprochen. Die Vernetzung regionaler Strukturen und gemeinsam erarbeitete Verkaufs- und Informationsmaterialien, unterstützen unser Marketing.

Zu einem guten Start sollten sich möglichst viele Imker beteiligen. Werden Sie Mitglied, helfen und gestalten Sie mit – es lohnt sich. Um die neuen Materialien schnell bestellen zu können, benötigen wir Ihre Anmeldung bis zum

20. Februar 2009.

Das Anmeldeblatt, das Bestellblatt, den Partnervertrag, die Partner-, Basis und Honigkriterien sowie zwei Präsentationen können Sie hier anschauen oder herunterladen. Sollten Sie keinen Zugang haben, sendet Ihnen PLENUM (Tel.: 07031/663-1173) die Unterlagen gerne zu.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Rudolf (Tel.: 07082/3953) oder Herr Klein ( Tel.: 07031/663-1173) zur Verfügung.

Imker in ihrer
Nähe finden

Vereine in ihrer
Nähe finden

Unser heimischer Honig