Neue Ausstellung im Museum Haus Löwenberg, Gengenbach

 

VON BLÜTE ZU BLÜTE
Zurück in die Zukunft - Honigbienen im Wald, Ingo Arndt Fotografien
Kunst mit und über Bienen, Jeanette Zippel

Es gibt sie noch – die wildlebenden Honigbienen. Von uns Menschen weitgehend unbemerkt, sind sie hoch oben in Baumhöhlen zuhause und trotzen den Jahreszeiten. Der international ausgezeichnete Tier- und Naturfotograf Ingo Arndt hat die Bienen über mehrere Monate beobachtet. Mit seiner Bildreportage eröffnet er überraschende Einblicke in ihre faszinierende Welt. Bilder direkt aus der Baumhöhle zeigen bis ins kleinste Detail das perfekt aufeinander abgestimmte Zusammenleben im Bienenstock: beginnend mit dem Schwarmeinzug in eine unbewohnte Spechthöhle, über den Wabenbau, die Entwicklung des Volkes, die raffinierte Klimatisierung des Nestes bis hin zur spektakulären Verteidigung gegen angreifende Hornissen. Mit einem hohen Maß an Bildästhetik lüftet Ingo Arndt viele bisher unbekannte Geheimnisse und eröffnet mit Detailansichten eine Welt, die uns staunen lässt. Begleitet werden die Fotografien von ausführlichen Texten des Bienenforschers Prof. Dr. Jürgen Tautz, der auch weithin unbekannte wissenschaftliche Erkenntnisse einfließen lässt.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung ...

Flyer

Kontakt:
Museum Haus Löwenberg
Hauptstr. 13 (am Marktplatz), 77723 Gengenbach
Tel. 07803 930141
www.museum-haus-loewenberg.de