WICHTIGE ÄNDERUNG für die Abgabe der Unterlagen für die EU-Förderung 2020


Einreichungsfrist bei der Geschäftsstelle des LV Württembergischer Imker e. V., Olgastr. 23, 73262 Reichenbach:

 

30. Mai 2020

 

Durchführungszeitraum:

Schulungen und Beschaffungen von Material/Geräten im Zeitraum vom 01.08.2019 bis 30.05.2020 werden gefördert

(Das Veranstaltungsdatum/Rechnungsdatum muss in diesem Zeitraum liegen).

 

Es wird eine zweite Förderung für Aus- und Fortbildungen sowie Praxis-Kursleiterschulungen mit Landesmitteln geben.

Durchführungszeitraum ist hier der 15.06.2020 bis 31.07.2020

(Material und Gerätschaften werden nur bis 30.05.2020 gefördert).

 

WICHTIG: Auch für die Schulungen im Zeitraum vom 15.06.2020 bis 31.07.2020 gelten dieselben Fördervoraussetzungen wie bei der EU-Förderung

(wie z.B. Original-Teilnehmerlisten, Ankündigungen/Jahresprogramme).

 

Die Merkblätter wurden dementsprechend überarbeitet.

Diese sind in den Infodienst eingestellt.

 

Im Merkblatt für die Vereine ist eine kleine Begründung enthalten, warum das System geändert wurde.

Darüber hinaus natürlich die neuen Durchführungszeiträume und Abgabefristen.

 

 

Bienenwissen A-Z

Vereine in ihrer
Nähe finden

Unser heimischer Honig